Hier bist du: Flirt Forum
- Off-Topic Off-Topic
- - Catering

Catering

Suche eine Catering Firma

warnungDu bist leider nicht eingeloggt - nur eingeloggte User können Themen und Beiträge auf Kruta verfassen. Noch kein Kruta-Mitglied? Kein Problem - Dann Melde dich kostenlos an. Du hast bedenken? Dann schau dir unsere hilfreiche Info-Tour doch einfach an.

 
AutorBeitrag

Trileca m

Kein Foto von Trileca

(77 Beiträge)
Offline!
Beitrag voten arrow_right
+-0thumb_up thumb_down (0 Votes)
Zeit: 22.02.18 21:10 Uhr

Hallo!

Ich würde gerne wissen,ob jemand von euch weiss,
wo mann gute Catering Firma findet?

Viel Auswahl gibt es ja schon,aber für welche soll mann sich entscheiden?

Eure Erfahrungen?

Danke!

LG

Amira w

Kein Foto von Amira

(46 Beiträge)
Offline!
Beitrag voten arrow_right
+-0thumb_up thumb_down (0 Votes)
Zeit: 22.02.18 21:53 Uhr

Hallo!

Erst vor ein paar Tagen,hat meine grosse Schwester ihre Hochzeit gefeiert.
Es war eine tolle Feier gewesen.

Was das Catering angeht,das war perfekt gewesen.
Kann mann nicht anders sagen.

Hier die Link: Homepage wo du alle weiteren Infos finden kannst.

Mann kann es durchaus weiter empfehlen.
Ich hoffe mein Vorschlag wird dir weiter helfen können :)

Alles gute

Ansal m

Kein Foto von Ansal

(82 Beiträge)
Offline!
Beitrag voten arrow_right
+-0thumb_up thumb_down (0 Votes)
Zeit: 05.07.18 19:22 Uhr

Also,

vor kurzem habe ich eine Messe organisiert und da ich keine Zeit hatte auf das Essen zu denken, musste ich einen Catering-Service beantragen.
Früher hatte ich nie Erfahrung damit, deshalb war die Suche ein bisschen schwer, doch schließlich fand ich auf einer Link: Seite das passende Service und konnte mich sofort da schlaumachen und die kontaktieren.

Es hat mich wirklich überrascht, was ihre Leistung angeht, weil es unglaublich ist.
Die Messe war wirklich gut, doch das wichtigste ist, dass ich über das Essen viele positive Kommentare gehört hab. Ich beantrage dieses Service nächstes Mal auch, doch jetzt kann ich es dir empfehlen.

Grüß!

Ksenjetschka w

Kein Foto von Ksenjetschka

(48 Beiträge)
Offline!
Beitrag voten arrow_right
+-0thumb_up thumb_down (0 Votes)
Zeit: 17.07.18 12:57 Uhr

Die von Amira kenne ich, kann ich nur empfehlen!

Кто не рискует, тот не пьет шампанское.

GrigoriRaspu m

Kein Foto von GrigoriRaspu

(64 Beiträge)
Offline!
Beitrag voten arrow_right
+-0thumb_up thumb_down (0 Votes)
Zeit: 18.07.18 19:17 Uhr

Klingt gut, merk ich mir!

Wersed w

Kein Foto von Wersed

(37 Beiträge)
Offline!
Beitrag voten arrow_right
+-0thumb_up thumb_down (0 Votes)
Zeit: 05.08.18 15:55 Uhr

Hey!

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich mir persönlich auch relativ lange ein paar Gedanken darüber gemacht habe, ob ich denn ein Catering engagigieren sollte. Das Problem ist aber eben, dass wir bei uns in der Familie einige Ernährungsfanatiker haben und diese überhaupt keinen Zucker zu sich nehmen. Da ist es schwer einen passenden Caterer zu finden.

Daher habe ich mich dann unter Link: http://www.einfach-fett-verbrennen.de/abnehmen/lebensmittel-ohne-zucker.php nachgesehen, welche Lebensmittel zuckerfrei sind und dann eben das Catering komplett selbst übernommen.

Lg

Hannebeck m

Kein Foto von Hannebeck

(50 Beiträge)
Offline!
Beitrag voten arrow_right
+-0thumb_up thumb_down (0 Votes)
Zeit: 27.08.18 09:13 Uhr

Guten Morgen!

Muss es denn zwangsläufig ein Catering sein oder kommen für dich auch andere Alternativen infrage? Ich für meinen Teil entscheide mich bei einer größeren Gruppe von Leuten bei einer Feier bei uns sehr gerne mal für ein Raclette. Das ist kein allzu großer Aufwand und da ist für gewöhnlich für Jeden etwas dabei.

Wenn du möchtest, kannst du dir ja auch mal diese Link: Zutatenliste für Raclette genauer ansehen und überlegen, ob du das nicht einem Catering vorziehst.

Vor allem aus Kostengründen ist das sicherlich eine Überlegung wert.
 

© Kruta 2007 - 2018 - Catering - Off-Topic - Forum Kruta

Anzeige